Musik schafft Freu(n)de

Musik schafft Freu(n)de unter diesem Motto steht auch die Jugendarbeit in unserem Verein.

Der Einstieg in die Welt der Musik ist keine Altersfrage! Jeder kann in jedem Alter noch ein Instrument erlernen! Sprechen Sie uns an.

Mehr Erfahren...

Das Blasorchester

Das Blasorchester besteht zur Zeit aus ca. 45 aktiven Mitgliedern in allen Altersstufen. Das Repertoire von der volkstümlichen Blas- und Marschmusik über die Tanzmusik bis zu konzertanten Stücken.

Das Orchester begleitet musikalisch viele Festveranstaltungen im Arnsberger Raum.

Mehr Erfahren...

Termine

Neben den wöchentlichen Proben hat das Blasorchester ca. 40 Auftritte im Jahr. Hier finden Sie unseren nächsten Termine.


28.07.2019, 13:00 Uhr Schützenfest Allendorf

Bilder vom Vatertagstreff im Musseumshof.

Das Blasorchester begleitet die Bürgerschützen beim Bundesschützenfest in Olpe.

Mit insgesamt 3 Bussen fuhren wir am Sonntag dem 22.9. mit den Bürgerschützen zusammen nach Rüblinghausen bei Olpe um dort beim Festumzug des diesjährigen Bundesschützenfest teilzunehmen.

Das Blasorchester spielte beim Pfarrfest auf dem Schreppenberg.

Das Blasorchester spielte anläslich des Jubiläums vom DRK bei der Festveranstalltung auf dem Neumarkt.

Unser neues Kinder-/Jugendorchester hat seit Montag, den 16.09.13 seine Probenarbeit aufgenommen. 

Mit Querflöten, Klarinetten, Alt-Saxophonen, Trompeten, Tenorhorn, Tuba und Schlagzeug wird jetzt das Zusammenspiel unter der Leitung von Zoltan Fancik geübt.

Wir wünschen Euch viel Erfolg.

Liebe Eltern, liebe Jungmusiker, liebe Musikfreunde,

Wir, das Blasorchester der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft e.V., möchten alle jungen Talente einladen ein neues Kinder- und Jugendorchester zu gründen.

Du hast seit mind. einem Jahr Unterricht, dann bist du bei uns genau richtig.

Das neue Orchester wird von unserem Dirigenten und ausgebildetem Musikpädagogen Zoltán Fancsik geleitet. Viele von Euch kennen Herrn Fancsik als Instrumentallehrer von der Musikschule des HSK. 

Die Ausbildung wird nach den Lehrmethoden der Yamaha Bläserklasse durchgeführt. Diese Methode wird von ca. 1000 Schulen und Vereinen angewandt. Bereits vor 20 Jahren wurde das Unterrichtsmodell Bläserklasse von Yamaha entwickelt. Kontinuierlich weiterentwickelt, gilt die Bläserklasse heute als das erfolgreiche Unterrichtsmodell fürs Vereinsmusizieren. 

Die Teilnahme ist für dich kostenlos. Du musst lediglich einmalig das Ausbildungsheft Essential Elements (ca. 15,-€ bis 19,-€ je nach Instrument) anschaffen, dieses werden wir gemeinschaftlich besorgen. Voraussetzung ist aber, dass du Mitglied beim Blasorchester der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft e.V. wirst, damit wir dich über den Volksmusikerbund versichern können.

Weitere Informationen bekommst du bei einer Informationsveranstaltung am 02.09.2013 um 17:30h im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg. Hier hast du die Möglichkeit den Probenraum kennen zu lernen. Die Proben sind dann erst mal immer montags (außer in den Schulferien) von 17:30h bis 18:15h.

 

Also dann bis auf bald, wir zählen auf dich!!

Das Blasorchester besuchte bei seinem Probenwochenende in Norddeich die Meyer Werft in Papenburg.

 

Unter dem Motto "Fiesta Mexicana" war das Blasorchester beim Lindwurm der Freude dabei.